.

Aufstieg bereits perfekt, Siegesserie hält an

1. Damen

Erste Damen erkämpft sich Auswärtssieg in Algermissen

 

Es ist eigentlich eine komfortable Situation für die erste Damen – bereits vor einer Woche war klar, dass mindestens der zweite Tabellenplatz sicher ist! Damit ist der Aufstieg für die kommende Saison in die Regionsoberliga bereits jetzt perfekt! Das sollte Selbstvertrauen und Ruhe für die verbleibenden Spiele geben.

 

Wenn man aber weiß, dass man zum Auswärtsspiel nach Algermissen muss, wie es am vergangenen Sonntag der Fall war, ist man schon auf eine gewisse Härte im Spiel eingestellt. Aufgrund einiger arbeits-, prüfungs- und verletzungsbedingter Ausfälle traten wir mit einem leicht dezimierten Kader an. Leider war von Beginn an eine Unkonzentriertheit im Spiel der HSG zu bemerken. Daraus resultierten viele Ballverluste und ungewollt warfen wir die gegnerische Torfrau warm. Auch in der Deckung haperte es, die Absprachen stimmten häufig nicht. Nach einer Viertelstunde begann dann auch das schon prophezeite, sehr körperbetonte Spiel der Gegnerinnen – was leider zusätzlich zu einem kleinen Leistungsknick auf unserer Seite sorgte. Kurz vor Ende der ersten Halbzeit wurde Inken zudem sehr unsportlich im Tempogegenstoß zu Boden gerissen. Mit einem hart erkämpften Halbzeitstand von 9:12 gingen wir in die Pause. Wir konnten Luft holen und es zeigte sich mal wieder – der Zusammenhalt im Team stimmt!

 

So ging es mit Motivation und Konzentration in die zweite Halbzeit. Zunächst boten wir dem Gegner noch einige Lücken in der Deckung, aber wir spielten uns ein. Die Abwehr wurde sicherer und Johanna war eine große Stütze, die kaum noch Tore durchließ. Nach einer Auszeit aktivierten wir noch mal all unsere Kräfte. Wir ignorierten das doch unangenehme Publikum und die jetzt oft unfaire Spielweise der Gegnerinnen und zogen bis zum Ende durch. Auch wenn unsere Außen heute großes Pech hatten und kein Tor verwandeln konnten, so stand dank Teamgeist und großem Kampf ein Sieg von 14:18!

 

Nun liegt ein freies Regenerationswochenende vor uns, bevor es am Sonntag, den 24.03. zum Auswärtsspiel nach Gronau geht. Und natürlich möchten wir auch dort einen Sieg mitnehmen!


  • PDF
  • Druckversion dieser Seite

Merkzettel

Vorstand: Achtung Änderung!!

Die nächste Vorstandssitzung
findet am 22. Mai

um 18:45 Uhr
in der Sporthalle Rethen statt.

----------------------------

Kampfgericht:

Die aktuelle Einteilung

findet ihr --> hier!

--------------------------------

Hinweise für Trainer u.

Kampfgericht:

findet ihr --> hier!

--------------------------------

nuScore bei Youtube

--> Teil 1

--> Teil 2

--------------------------------

Der HSG-Flyer mit

allen wichtigen Daten

und Ansprechpartnern ...

Flyer.

-------------------------------------

 

Tribünen-Knigge

 

Recken-Logo-hoch

 

Handball-direkt.

497061 Besucher
.

xxnoxx_zaehler