.

Verein zur Förderung des Handballsports in Rethen e.V.


 

Handball-Club96      

 

Der Club`96 im Jahr 2016

2018 steht das 25-jährige Vereinsjubiläum an und noch immer hilft der „Club 96“ dabei, der Handballabteilung vieles zu ermöglichen, was die HSG-Kasse nicht hergibt. In diesem Jahr ist unter Anderem geplant, eine professionelle Trainerfortbildung zu finanzieren.

Nach Schöningen ist in 2016 ein Wochendturnier mit der Jugend in Bremen-Gramke geplant, welches auch durch den Förderverein großzügig unterstützt werden soll. In der Rethener Sporthalle wurde eine Sponsorentafel mit allen Namen der Vereinsmitglieder installiert.

An der Anzeigetafel in Rethen wurde ein großes Werbebanner aufgehängt, das bei jedem Heimspiel auf den Förderverein aufmerksam macht. Die gesponserten Uhren für das Kampfgericht sind seit einiger Zeit im Betrieb und erfüllen zuverlässig ihren Dienst.

Die Männl. C-Jugend erhielt einen neuen Trikotsatz, der von der Volksbank über den „Club 96“ gesponsert wurde. Durch die Neugestaltung der Mannschaften fehlten einige Trainingsanzüge, die ebenfalls finanziert wurden. Weitere Maßnahmen sind in der Planung.

Diese Beispiele zeigen, dass das Geld der Mitglieder weiter gut angelegt ist. Trotzdem ist der Vorstand immer bemüht, neue Mitglieder anzuwerben, den gerade in unserem Nachwuchsbereich müssen wir  die Grundlage für die Zukunft der HSG-Laatzen-Rethen legen und wir wollen das massiv finanziell unterstützen.

23 Jahre „Club 96 e. V.“

1993 stand das 50. jährige Handballjubiläum im TSV vor der Tür und der damalige Abteilungsvorstand überlegte, wie man das Fest finanzieren könnte.

Da hatte der damalige Abteilungsleiter, Uwe Taubel die Idee, einen Handballförderverein zu gründen.

Das 50jährige-Handball-Jubiläum stand 1996 an, da war der Name „Club 96“ schnell geboren.

Viele Handballer, aktive und ehemalige, traten dem Verein bei und ein großer Teil hält dem Förderverein bis heute die Treue.

Durch die Beiträge konnten die Feierlichkeiten zum 50. Handballjubiläum mit finanziert werden und führten die Veranstaltung zu einem großen Erfolg.

In der Vereinssatzung waren aber auch weitere, viel wichtigere, Ziele verankert.

Die Gelder sollen dem Handballnachwuchs und der Förderung unseres Leistungshandballs dienen. Diesen Zielen ist der Verein bis heute treu geblieben.

Über 45.000 € konnten bis heute an die Handballabteilung weitergegeben werden.

Dank dieser Spenden konnten im Laufe der Jahre viele Maßnahmen der Handballabteilung unterstützt und voran gebracht werden.

Im letzten Jahr wurde die Ausstattung der Jugendabteilung mit einheitlichen Trainingsanzügen finanziell unterstützt, des Weiteren wurden zum Beispiel Trainingslager der Damen- und Herrenmannschaften, Fahrten zu vielen, großen Jugendturnieren und die Weihnachtsfeiern der Jugendabteilung gefördert. Neue Trikots konnten angeschafft werden.

Der neue Internetauftritt der HSG konnte durch einen namhaften Beitrag des „Club 96“ auf den Weg gebracht werden.

Es gibt also auch heute, nach über 20 Jahren viel zu tun und deshalb würde sich der Vorstand des „Club 96 e. V.“ über neue Mitglieder freuen.

Bei der Gründung des Vereins waren 50 Mitglieder das Ziel gewesen, heute sind über 56 Mitglieder eingeschrieben.

 

 

 

Jahreshauptversammlung 2015

 

„Club 96“ im Aufwind!

Das waren erfreuliche Nachrichten, die der Vorsitzende Rolf Fahrig bei der Jahreshauptversammlung verkünden konnte! Auf der Mitgliederliste stehen jetzt 56 Namen! Da hat sich die intensive Werbekampagne im letzten Jahr, insbesondere vom stellvertretenden Vorsitzenden Uwe Taubel, gelohnt. Die Bemühungen um neue Mitglieder soll noch intensiviert werden, damit in diesem Jahr die 60 geknackt werden kann! Neue Mitglieder bedeuten mehr Finanzmittel, um die Handballabteilung bei Maßnahmen zu unterstützen, die das Budget der Stammvereine nicht abdeckt. Wie der Jahresbericht des Vorsitzenden belegt, war dazu auch im letzten Jahr reichlich Gelegenheit. Hier sind einige Beispiele erwähnt: das Handballcamp zur Nachwuchsförderung, das Wochenende mit Zeltübernachtung in Schöningen, neue Trainingsanzüge für die 1. Damen, Weihnachtsfeier der Handballjugend und der Besuch des Burgdorfer Recken-Bundesligaspieles zwischen den Feiertagen. Die letzte Maßnahme der Fördervereine, Trainer-T-Shirts für alle Trainer und Betreuer, wurde als Überraschung nach der HSG-Versammlung an die Trainer verteilt. Der Kassenbericht vom Kassierer Axel Förster fand allgemeine Zustimmung bei den anwesenden Mitgliedern. Zum Versammlungsleiter wurde der HSG-Vorsitzende Peter Schaff gewählt. Er danke dem Förderverein noch einmal ausdrücklich für die finanzielle Unterstützung der Handballabteilung und ließ über die Entlastung des Vorstandes abstimmen, die einstimmig erfolgte. Die Neuwahlen brachten keine Überraschung. Der neue Vorstand setzt sich unverändert wie folgt zusammen: Vorsitzender bleibt Rolf Fahrig, Stellvertreter sind Uwe Taubel und Jochen Sewig, die Kasse bleibt in den bewährten Händen von Axel Förster und Schriftwartin bleibt Elke Osterwald. Kassenprüfer sind Torsten Matussek und Sabine Schuster. Mit dem Versprechen, das sich der „Club 96“ auch weiterhin für die HSG-Laatzen-Rethen einsetzen wird, schloss der Vorsitzende die harmonische Versammlung.

Der Club`96 spendiert die "Goldmedaillen für alle Teilnehmer"

bei einem Mini-Spieltag

Siegerehrung 03.03.2013

Trainershirts für alle Jugendtrainer 2015

Trainershirts 2015


  • PDF
  • Druckversion dieser Seite

Merkzettel

Vorstandssitzung:

Die nächste Sitzung des 
Vorstandes findet am 
28. November um 18:45 Uhr

in der Sporthalle
Braunschweiger Str. statt

-------------------------------------

Kampfgericht:

Die aktuelle Einteilung

findet ihr --> hier!

-------------------------------------

Hinweise für Trainer u.

Kampfgericht:

findet ihr --> hier!

-------------------------------------

nuScore bei Youtube

--> Teil 1

--> Teil 2

-------------------------------------

Save the date!!!

15.12.2018: 

*Jugendweihnachtsfeier

*Weihnachts-Abhandballern

Sporthalle Rethen

 

23.12.2018 - 16:00 Uhr 
Besuch beim Reckenspiel

 

01.02.2019 - 19:00 Uhr 
Jahreshauptversammlung
der HSG im Vereinsheim
der SpVg, Auf der Dehne 2A

-----------------------------

Der HSG-Flyer mit

allen wichtigen Daten

und Ansprechpartnern ...

HSG-Flyer (Bild) .

------------------------------------

 

Tribünen-Knigge

 

Recken-Logo-hoch

 

Handball-direkt.

427128 Besucher
.

xxnoxx_zaehler